Frühlingserwachen im Colombi Hotel in 79098 Freiburg

Ein besonderes Arrangement kommt aus der L’Art de Vivre Residenz in Freiburg: Genießen Sie den Frühling!

Buchbar vom 1. März bis 5. Juni 2017

(mehr …)

Ausgezeichnet! Erfolgreiche Jungköche auf der Burg Staufeneck

In der Burg Staufeneck freut man sich aktuell über den erfolgreichen Nachwuchs:

Auszeichnung für Fabian Wolf  (drittes Lehrjahr) in Bad Überkingen – als bester Azubi-Koch konnte er beim Prisecco-Pokal die strenge Jury überzeugen. Bereits zum neunten Mal in Folge kommt der beste Koch-Azubi des Stauferkreises vom Burgrestaurant Staufeneck! Eine großartige Leistung!

Die Stuttgarter Zeitung berichtet darüber: http://bit.ly/2nrVDS2

Beim Chefs Trophy Junior 2017 glänzten Dominik Holl und Fabian Wolf im Team

(mehr …)

Sackmanns Frühlingstage vom 1. März bis Juni 2017

„Lebenslust“: 3, 5 oder 7 Übernachtungen mit herrlichem Frühstücksbuffet, Verwöhnpension, Rücken-Verwöhnmassage oder eine wohltuende Orangenblütenpackung auf der Schwebeliege, Frühlingsbowle an der Kaminbar oder auf unserer Terrasse, Hüttenwanderung zur beliebten Panoramahütte, Relaxen in der Wellness-Oase, abwechslungsreichen Aktiv- und Entspannungsprogramm.

Hotel Sackmann in Baiersbronn, Tel.: 07447- 2890, [email protected], www.hotel-sackmann.de

(mehr …)

L’Art de Vivre Spitzenköche brillieren im Hornstein-Ranking

In Deutschland, Österreich und Südtirol sind jeweils die Küchenchefs eines L’Art de Vivre Hauses an der Spitze des bekannten und aktuell veröffentlichten Hornstein-Rankings: Helmut Thieltges im Waldhotel Sonnora – Platz 1 für Deutschland (gemeinsam mit Harald Wohlfahrt), Rudolf Obauer im Restaurant-Hotel Obauer in Werfen – Platz 1 für Österreich und Gerhard Wieser in der Trenkerstube im Hotel Castel ebenfalls Platz 1 für Südtirol.

»Wolf Freiherr von Hornstein hatte nicht nur die Idee für das Hornstein-Ranking, er gründete vor 30 Jahren auch die Vereinigung L’Art de Vivre, der heute mehr als 20 herausragende Spitzenköche und Gastgeber im deutschsprachigen Raum angehören. In unserem Jubiläumsjahr gleich drei L’Art de Vivre-Mitgliedsbetriebe an der Spitze zu sehen und weitere unter den jeweils Besten, erfüllt uns mit großem Stolz und erinnert zugleich würdevoll an den engagierten Gründer«, sagt Klaus Sieker, Präsident der Vereinigung L’Art de Vivre mit Sitz im Krefeld.

 

Mehr unter http://hornsteinranking.de/hl/home

L’Art de Vivre Freundschaftstreffen vom 19. bis 22. Mai 2017 im Landhaus Rüssel

Die Freundschaftstreffen bei den herzlichen Gastgebern unserer Vereinigung gehören zu den Jahreshöhepunkten. In diesem Jahr geht es zu Ruth und Harald Rüssel nach Naurath. Das L’Art de Vivre Haus liegt in einer der schönsten deutschen Weinbauregionen, nicht weit entfernt ist Trier, die älteste Stadt Deutschlands.

Nachfolgend einige Informationen zum attraktiven Programm – Kulinarik, Kultur und Unterhaltung. Bei Interesse und für Detailinformationen wenden Sie sich gerne an die Geschäftsstelle von L’Art de Vivre: [email protected], Tel. +49 (0)2151-564599

(mehr …)

ältere Beiträge